Gerade im orthopädischen Bereich kommt uns unsere Erfahrung als Fachtierärzte, Reiter und Pferdehalter zu Gute. Grundlage unserer Untersuchungen ist stets ein gründlicher Vorbericht und eine umfassende klinische Untersuchung ihres Pferdes. Wir nutzen Diagnostische Anästhesien, Röntgen und Ultraschall zur Diagnosefindung.

Für weitergehenden Untersuchungen wie MRT, CT oder Szintigraphie empfehlen Ihnen gern eine geeignete Einrichtung, wenn wir einen diagnostischen und therapeutischen Nutzen erwarten. Sie erhalten von uns zu jeder Zeit eine realistische Prognose für die Zukunft Ihres Pferds.

Zur Therapie empfehlen wir bewährte Verfahren. Wir heilen mit örtlichen Behandlungen, systemischer Unterstützung und Empfehlungen zur Haltung und Bewegung. Wir nutzen darüber hinaus physikalische Methoden wie Matrixbehandlung, Naturheilkunde wie Blutegeltherapien und Futterzusätze wie Gammaoryzanol, Hyaluronsäure und Glukosamine.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen